Unser erster Weihnachtsmarkt in Ottweiler

Irgendwie schön war es… unser erstes Weihnachtsmarkterlebnis im Saarland! Wenn nicht dieser blöde Regen gewesen wäre… aber hey… er war sehr viel weniger schlimm als vorausgesagt und ändern konnten wir ja auch nix dran…

So richtig schön war es dafür in all die vielen strahlenden Gesichter zu schauen, wenn sie unsere kleinen Flauschealpakis – ob nun in Kuscheltierform oder in Form unserer knapp 3.000 mitgebrachten Alpakafotos, die das ganze Wochenende über den Bildschirm flanierten… ebenso all die vielen Gespräche über Erlebnisse mit Alpakas (ob bei uns oder befreundeten Alpakakollegen oder gar in Peru) sowie all die vielen Gespräche, in die uns alteingesessene Ottweiler verstrickten und herzlich willkommen hießen… und natürlich viele Gelegenheiten zu tollen Gaben unterm Weihnachtsbaum beizutragen.

Ein dickes Danke all den vielen Regentrotzern, die den Weg zum Ottweiler Weihnachtsmarkt und somit auch zu uns fanden. Wir freuen uns schon jetzt auf kommende Besuche bei uns im Gehege!

 

Wir wünschen eine entspannte und unendlich schöne Adventszeit! Genießt bei all dem Vorweihnachtsstress auch die Zeit mit euren Lieben!

Wer noch ein flauschig schönes Weihnachtsgeschenk* braucht… meldet sich gerne bei uns!



*Onlinebestellungen, die uns bis 10 Uhr am 20. Dezember 2018 erreichen, können wir – sofern Lieferbarkeit und Post mitmachen – noch pünktlich zum Weihnachtsfest auf den Weg bringen.

Unsere flauschigen Produkte auf dem Ottweiler Weihnachtsmarkt

Foto: © Stadt Ottweiler

Vom 30. November bis 2. Dezember können all unsere kuscheligen (und mitunter auch unkuscheligen) Produkte auf dem Weihnachtsmarkt in Ottweiler entdeckt und bewundert werden. Es können also jede Menge flauschige Weihnachtsgeschenkideen gesammelt werden.

Die Alpakis bleiben allerdings daheim! Dafür bringen wir unendlich viele Fotos von ihnen zum Anschauen mit…

Wir freuen uns auf viele schöne Begegnungen und sind schon in vorweihnachtlicher Stimmung!

 

Weihnachtsmarktpremiere in Oberndorf

Am Wochenende war’s nun soweit, wir packten all unsere wunderbaren Alpaki-Produkte ein und auf dem Oberndorfer Weihnachtsmarkt wieder aus. Das Wetter machte uns ein wenig Sorgen… So von wegen Schneemassen und Sturmmengen… Der Samstag war uns gnädig und empfang uns ein wenig verschneit aber doch trotzdem trocken. Der Sonntag meinte es dann nicht so gut, aber auch nicht so schlimm wie angekündigt.

Gut gelaunt und ein wenig erkältungsbedingt angeschlagen begaben wir uns in das Abenteuer des Marktlebens und haben uns – so glaube ich – ganz tapfer geschlagen. Wir wurden reichlich besucht und mit vielen neugierigen Alpakafragen bombardiert, die wir natürlich nur allzu gern beantworteten. Und natürlich konnten nicht allzu viele dem Alpakaflausch widerstehen und verliebten sich in warme Flauschesocken, kuscheligen Alpaka-(Merino-)Decken, wohlduftenden Seifen, weichen Mützen und Stulpen und was wir eben sonst noch so da hatten. Besonders Grinsen mussten wir über nicht wenige Wiederholungskäufer, die am nächsten Tag gleich noch mal vorbeischauten und mit einem uns wohlbekannten Leuchten in den Augen gleich mal noch ein paar Flauschesocken kauften, weil der vorabendliche Test für überbordende Begeisterung sorgte 😀 (Vielleicht müssen wir irgendwo noch eine Warnung anbringen, dass der Gebrauch von Alpakaprodukten süchtig machen kann??)

Mit diesen Eindrücken freuen wir uns nun schon auf unseren nächsten Markt… wann und wo der sein wird… werden wir hier natürlich bekannt geben. Bis dahin steht unser Onlineshop rund um die Uhr offen!

Es wird kuschelig auf dem Oberndorfer Weihnachtsmarkt!

Am 9. und 10. Dezember packen wir all unsere kuscheligen Alpakaprodukte und auch unkuscheligen, aber nicht unknuddeligen Alpakaprodukte auf dem Oberndorfer Weihnachtsmarkt auf dem Schuhmarktplatz aus. Das ist DIE Gelegenheit sich schon mal das ein oder andere Weihnachtsgeschenk zu sichern und den Rest der Adventszeit ganz entspannt zu verbringen 🙂

Wir freuen uns schon mächtig. Die Alpakis werden allerdings dem vorweihnachtlichen Trubel fernbleiben… dafür bringen wir aber ganz viele Fotos zum Kieken mit.

Wer möge ist herzlich eingeladen an unserem Stand vorbeizuschauen und das Vlies der Götter mit eigenen Augen zu bestaunen und eigenen Fingern zu befühlen!