Tag-Archiv: Regenalpakas

Nun ist’s aber langsam genug. Da kam aber seit gestern Abend seeeeeehr viel Wasser runter… die Alpakis dürften dann bald soweit sein, ihr Seepferdchen zu machen. Gnarf.

Nun ja, ein Gutes hat es… es regnet jetzt endlich mal so viel, dass die Alpakis auch mal freiwillig im Stall bleiben, denn da ist’s wenigstens noch trocken. Trocken werden die Alpakis aber trotzdem nicht… weil man muss ja immer mal schauen gehen, ob’s nicht vielleicht doch aufgehört hat zu regnen…

Wer sich am Samstag bei dem Wetter ggf. doch zu uns auf den Weg machen möchte, der sollte unbedingt Gummistiefel mitbringen, weil man kommt garantiert nicht trockenen Fußes zu uns. Sämtliche Trockenschleichwege vom Parkplatz zu den Flauschies sind mittlerweile überschwemmt.

Nach dem wundervollen Sonnensonntag letzte Woche, hat sich dieser Sonntag nun nicht gerade von seiner schönsten Seite gezeigt… aber so Schmuddelalpakis können auch recht lustig anzuschauen sein. Sie können einem aber auch ein bisschen leid tun, wie sie da so betröppelt im Stall und auf der Wiese rumstehen… Da is nix mehr mit flauschiger Flauschefrisur…

2/2