Die exklusive Criapatenschaft

Wenn die Alpaka-Patenschaft die besondere Geschenkidee für Alpakabegeisterte ist… dann ist  unsere Criapatenschaft (eine Patenschaft für ein frisch geschlüpftes Alpaki) die Steigerung dazu!

Denn während du dir bei unserer Alpaka-Patenschaft mitunter ein Patenalpaka mit mehreren Paten teilst, hast du bei unserer Criapatenschaft das von dir gewählte Cria ganz exklusiv für ein ganzes Jahr als Patenalpaka!

Selbstredend gibt es bei dieser exklusiven Patenschaft die persönliche Patenurkunde zu Beginn der Patenschaft, eine Einladung zum Patenfest im Herbst, unseren Kalender zum Jahreswechsel und 2x Patenpost von uns.

Exklusiv bei der Patenschaft für unsere Crias darfst du dein Patencria vier Mal zu je einer Stunde mit einer Begleitpersonen besuchen und so an seiner Entwicklung teilhaben. Außerdem hast du ein Mitspracherecht beim Namen des Crias! Dabei gilt allerdings: Im kommenden Jahr fangen alle Namen unser Crias mit C an! An dieser Regel gibt es nix zu rütteln. Wir haben uns überlegt, dass sowohl du als auch wir für das Cria jeweils drei Namen vorschlagen, dann jede Seite aus allen sechs Namen maximal zwei Namen, die nicht gefallen, rauswählen darf und der Rest in einen Lostopf kommen und der Name gemeinsam ausgelost wird. Wir denken, wir werden da gemeinsam zu einer Lösung kommen…

So denn nix mehr großartig schief geht, gibt es nächstes Jahr die Möglichkeit Pate von sieben Crias zu werden… nämlich von:

Und das sind die voraussichtlichen Geburtstermine (ob sich die Damen daran halten, steht natürlich auf einem anderen Blatt…):

  • Charis Cria: ~ 9.5.2021
  • Malunis Cria: ~ 15.6.2021
  • Clarissas Cria: ~ 29.6.2021
  • Judys Cria: ~ 12.8.2021
  • Ciaras Cria: ~ 15.8.2021
  • Graces Cria: ~ 29.8.2021
  • Kamillas Cria: ~ 29.8.2021

Hast du Interesse an einer exklusiven Criapatenschaft? Dann melde dich sobald wie möglich bei uns. Alles andere bereden wir dann persönlich.

Das alles bekommst du mit einer Criapatenschaft:

  • du bist exklusiv für ein Jahr Pate für eines unserer Crias
  • Mitspracherecht beim Namen (in diesem Jahr beginnen alle mit C)
  • 4 Besuche mit einer Begleitpersonen beim Patencria mit der Möglichkeit die Alpakas hautnah zu erleben (z.B. Fotografieren, die Alpakas versorgen, beim Alpakatraining helfen etc.) oder einfach nur beobachten und genießen – Dauer jeweils ca. 1 Stunde
  • Patenurkunde (nach der Geburt)
  • 2x Patenpost von uns
  • 1 Webertal-Alpakas Kalender zum Jahreswechsel
  • Einladung zum Patenfest im Herbst

€ 500,-