Neonatalkurs mit Ilona Kindler

Deckung | Geburt | Fohlenaufzucht

Es gibt immer mehr Liebhaber und Halter von Alpakas. Ein ganzes Jahr wartet man gespannt auf das erste Fohlen. Aber nicht jede Geburt verläuft so, wie man es in Büchern lesen kann. Und leider gibt es nur wenig Tierärzte, die sich mit Alpakas auskennen oder der Tierarzt hat keine Zeit, sofort zu kommen. Es ist auch für Neulinge nicht so einfach einzuschätzen, ab wann man einen Tierarzt holen muss. Manch einer hat schon die traurige Erfahrung gemacht und ein Fohlen verloren. Oft helfen bereits kleine Handgriffe, um das Leben von Stute und Fohlen zu retten. In diesem Seminar werdet ihr vieles darüber lernen und praktisch üben!

Wir freuen uns Ilona Kindler von den Taubertal-Alpakas als Referentin in Mainzweiler begrüßen zu dürfen.

Kursinhalt:
– Richtiges Decken
– Trächtigkeit
– Anzeichen einer normalen Geburt
– Anzeichen einer nicht normalen Geburt
– Fehllagen, Kaiserschnitt
– Richtige Geburtshilfe leisten (praktische Übungen)
– Wann soll der Tierarzt kommen?
– Wie rette ich das Leben von Fohlen und Mutter?
– Erstversorgung und Fohlenaufzucht

– Praktisches Üben mit einem Gebährmutterdummie

Am Vormittag gibt es einen Vortrag rund um die Alpakageburt, am Nachmittag üben wir die Geburt an speziellen Geräten mit einem toten Fohlen praktisch. Schürzen und Handschuhe werden zur Verfügung gestellt. Bitte bringt praktische Kleidung mit und tragt keinen Schmuck an den Händen.

Veranstaltungsort:
Malteser.-Hilfsdienst e.V.
Stegbachstr. 17
66564 Ottweiler

Termine:
Samstag, 27. Februar 2021 und
Sonntag, 28. Februar 2021
jeweils 9 bis 17 Uhr
(max. 8 Teilnehmer*innen pro Tag)

Kosten:
Die Kosten betragen (inkl. Getränke und Imbiss) 195 € (inkl. MwSt.)

Anmeldung:
Bitte meldet euch bis zum 31. Januar 2021 via info@webertal-alpakas.de / 06824-2080608 / 0179-4606758 an.
Nach der Anmeldung schicken wir alle weiteren Infos rum.

Die Anmeldung ist erst mit der Überweisung der Kursgebühr gültig. Die Plätze sind begrenzt.

Dieser Kurs ist für Alpakazüchter und Tierärzte geeignet.

Die Referentin:
Ilona Kindler von den Taubertal-Alpakas in Rothenburg o.d.T.

Ilona Kindler ist Lehrerin und unterrichtet zusammen mit Nic Cooper seit 2010 Züchter und Tierärzte in Deutschland über Deckung, Geburt und Fohlenaufzucht bei Alpakas. Sie selbst hat schon über 150 Alpakageburtetn assistiert, davon 15 Kaiserschnitte.

Seit 2006 züchtet sie gemeinsam mit ihrem Mann Uli aus Freude und Leidenschaft Alpakas. Bei Interesse berät sie gern zur Haltung, Gesundheit, Pflege und Handling.

Die Veranstalter:
Corina und Martin Scherer von den Webertal-Alpakas in Mainzweiler

Corina und Martin Scherer sind 2016 dem Alpakafieber erlegen. Sie begannen im Schwarzwald mit 4 Hobbyhengsten und zogen 2018 ins Saarland, wo sie ihre Zucht starteten. Dank Ilona Kindlers Kurs sahen sie ihren ersten Alpakageburten im Sommer 2018 entspannt entgegen.

Hinweis:
Die Seminare in Mainzweiler werden von Ilona Kindler gehalten. Der eintägige Workshop beginnt jeweils um 9 Uhr und endet um 17 Uhr.

Übernachtung:
Verbindet doch den Kurs mit einem Kurzurlaub im Saarland. Informationen unter www.urlaub.saarland

Gerne sind wir bei der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit behilflich.

Unsere Empfehlungen:

St. Wendel:
Domhotel | LaWendel
Carl-Cetto-Str. 4
66606 St. Wendel
www.domhotel-st-wendel.de | mail@domhotel.info

Le Journal – Hotel & Auberge
Schillerstraße 5-9
66606 St. Wendel
www.hotel-le-journal.de | info@hotel-le-journal.de

Fürth (Ottweiler):
Wern’s Mühle – Landhaus im Ostertal
Brückenstraße 37
66564 Fürth/Saarland
www.werns-muehle.de | info@werns-muehle.de